Club Deal AG übernimmt Venturate AG

February 22, 2015

Es ist offiziell: Das Team der Club Deal AG, dessen Österreich-Repräsentatin Karin Brauneis seit kurzem ist, übernimmt gemeinsam mit der FinLab AG, dem Company Builder im Bereich Fintech, mehrheitlich die Venturate AG aus München, eine Matchmaking-Plattform für Investoren und Startups.

 

Crowd-Investing 2.0

Durch die Übernahme entsteht eine neue Plattform, auf welcher Crowd-Investoren Seite an Seite mit Profi-Investoren in echte Top Deals und zu gleichen Bedingungen investieren können! 

 

Für die Crowd liegen die Vorteile auf der Hand: sie erhalten erstmals Zugang zu den Deals, die vormals den Business Angels vorbehalten waren, und können sich auf eine professionelle Due Diligence verlassen. Die gesamte Expertise der Club Deal AG vom Deal Sourcing bis hin zum Reporting und Exit Management kommt so der Crowd zu Gute.

 

Exklusiv: Lift your IRR!

Wo liegt der Benefit für die Mitglieder der Club Deal AG? Als Deal Captain partizipieren aktive Business Angels von der Crowd durch einen Carry Split! Das erhöht die Rendite erheblich und verringert gleichzeitig das Risiko.

Und natürlich können unsere Mitglieder so ihre Portfolio-Unternehmen unterstützen, da nebst zusätzlicher Finanzierung auch geballte Marketingpower und damit Reichweite ins Spiel kommen.

Zur Pressemitteilung geht es hier.

 

Tags:

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

Please reload